Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Newsletter des Osterberg-Instituts | Juli 2017 




Der Nutzen der Transaktionsanalyse im beruflichen Alltag 


Zugegeben: das Wort klingt sperrig und technisch, ein bisschen nach Freud, aber doch ziemlich trocken. Ganz unvoreingenommen betrachtet, könnten auch chemische Prozesse oder Bankgeschäfte damit gemeint sein. „Transaktionsanalyse“ legt nicht unbedingt nahe, dass es sich bei diesem Begriff um ein faszinierendes Modell zur Erklärung zwischenmenschlicher Kommunikation mit einer hohen Alltagstauglichkeit handelt. Ist aber so. Mehr erfahren


Resonanz: Wie Sie Zustimmung und Verbundenheit erreichen

Eine starke Bindung stärkt Sie in Ihrer Position als Führungskraft und bereitet den Weg für Veränderungen.

Endlich haben Sie sich mal wieder mit alten Freunden aus dem Studium getroffen. Es war toll! Obwohl die gemeinsame Zeit schon eine Weile zurück liegt, war sofort alles wieder da: die Verbundenheit, der gemeinsame Spaß, das Wissen, gemocht zu werden – und das trotz aller Schrullen. Auf dem Weg zum Büro lächeln Sie innerlich noch über einen Spaß, den ein Freund gemacht hat. Sie müssen sich beeilen. Gleich um 9.00 Uhr beginnt das Meeting. Und da passiert es. Hier geht´s weiter


Wie innere Achtsamkeit Freiraum schafft

In anstrengenden Zeiten können wir häufig an der äußeren Situation nicht unmittelbar etwas verändern. Wir haben aber immer Einfluss auf unsere Distanz zu einem Problem. In Ihrem Buch mit CD „Freiraum finden bei Stress und Belastung“ stellt Susanne Kersig effektive Übungen aus dem Focusing vor, mit deren Hilfe man eine heilsame Distanz zu inneren und äußeren Belastungen herstellen kann. Dieser heilsame Abstand wird auch Freiraum genannt. Wir können uns weit, geräumig und entspannt fühlen, selbst wenn wir vor größeren Herausforderungen stehen und Probleme haben. Ohne Freiraum finden wir selten kreative Lösungen für das, was uns belastet. Wenn wir aber im Freiraum sind, fühlen wir uns unbeschwert und lösen anstehende Probleme sehr viel effektiver. Weiterlesen



Seminare aktuell

Für Kurzentschlossene


Zum Kennenlernen


Das Osterberg-Institut ist das Bildungshaus für Führung, Training, Selbstmanagement und Familienbildung im Norden Deutschlands.
Unsere Seminare zielen stets zugleich auf berufliche Qualifizierung und persönliches Wachstum.
Unser Bildungskonzept verknüpft fachliche Kompetenz mit einer ganzheitlichen Haltung. Daraus erwachsen Trainings von hoher Wirksamkeit.


Redaktion
Jürgen Meereis, Iris Guhl-Lengeling

Rückmeldungen und Kontakt

guhl@osterberginstitut.de

Urheberrechtshinweise
Texte aus diesem Newsletter dürfen unter Angabe von Quelle und Autor/innen zitiert werden.

Datenschutz
Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht an Dritte weiter. 

Haftungshinweise
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier kostenlos abbestellen,
indem Sie uns eine Mail mit dem Hinweis "Newsletter abbestellen" schicken.

 

Osterberg-Institut
Am Hang 7
24306 Niederkleveez
Deutschland

04523 992912