Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




Newsletter des Osterberg-Instituts August 2017

Vortrag: Zwischen Mut und Angst - Erziehung zu Selbstvertrauen in einer Zeit von gesellschaftlichen Umbrüchen

Wer hätte sie nicht gern, die „Bullerbü-Welt“ zum Aufwachsen der Kinder? Die heutige Zeit ist geprägt durch schnellen Wandel, Unsicherheiten, Ängste und Gewalt. Wie können wir Erwachsene gute Vorbilder sein? Wie gehen wir mit diesen Wirklichkeiten um, damit wir eine gute Grundlage für mutige, selbstbewusste und kritische Kinder legen können? Es ist unser Auftrag, uns für Rechte der Kinder einzusetzen.

Gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund Landesverband S-H e.V. laden wir am Donnerstag, 28.09.2017, um 19 Uhr zum Vortrag mit Eva Kessler (Kommunikationswissenschaftlerin, Erziehungs- und Familienberaterin) in die Kultur-Werkstatt und Atelier-Galerie „artegrale“, Reventlouallee 14-16 in Kiel ein.

Das Glück auf Erden...

… ein bekannter Spruch, nicht nur bei Reiterinnen und Reitern. Kerstin Wiese, Transaktionsanalytikerin und Reittherapeutin, hat sich davon zu einem besonderen Seminarangebot inspirieren lassen: Mit Pferden auf dem Weg zu Achtsamkeit und Glücksempfinden. Was macht eigentlich Glück aus, in welcher Verbindung steht dazu, achtsam zu sein? Und was hat das Ganze mit Pferden zu tun? Weiterlesen


Singen und Stille - Wenn die Seele singt

Für mich trägt jeder Mensch ein Gesicht Gottes und in sich die Kraft, die Liebe und das Wissen des Höchsten. Mit musikalischen Mitteln – die mir am vertrautesten sind – versuche ich anderen zu helfen, die Quelle in sich wiederzuentdecken und ein Gefühl für die eigene Intuition zu entwickeln. Singen und Stille ist dazu bestens geeignet. Markus Stockhausen

Kennen Sie unseren Förderverein?

Der Förderverein des Osterberg-Instituts hat sich neu aufgestellt. Er unterstützt beispielsweise Familienseminare, um auch Menschen mit geringem Einkommen die Teilnahme zu ermöglichen. Weiterlesen


Seminare aktuell


Für Kurzentschlossene

Coaching-Tools: Kreative Techniken
Ein Tagesseminar mit Prof. Claus Nowak am 31.08.2017


Weiterbildung aktuell

Leitidee Inklusion: Veränderungen begleiten - Organisationskulturen entwickeln
Die Weiterbildung des Inklusionsbüros der Lebenshilfe Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Osterberg-Institut beginnt am 27.11.2017

Save the date

Vortrag mit David Gilmore: Humor oder die Kraft des Lachens
26.10.2017, 19 Uhr, Ratssaal im Rathaus der Landeshauptstadt Kiel


Das Osterberg-Institut ist das Bildungshaus für Führung, Training, Selbstmanagement und Familienbildung im Norden Deutschlands.
Unsere Seminare zielen stets zugleich auf berufliche Qualifizierung und persönliches Wachstum.
Unser Bildungskonzept verknüpft fachliche Kompetenz mit einer ganzheitlichen Haltung. Daraus erwachsen Trainings von hoher Wirksamkeit.


Redaktion
Andrea Strämke, Iris Guhl-Lengeling

Rückmeldungen und Kontakt

guhl@osterberginstitut.de

Urheberrechtshinweise
Texte aus diesem Newsletter dürfen unter Angabe von Quelle und Autor/in zitiert werden.

Datenschutz
Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht an Dritte weiter. 

Haftungshinweise
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier kostenlos abbestellen,
indem Sie uns eine Mail mit dem Hinweis "Newsletter abstellen" schicken.

 

Osterberg-Institut
Am Hang 7
24306 Niederkleveez
Deutschland

04523 9929-0